Weiterbildung

Die SGU ist zusammen mit dem Schweizerischen Institut für Weiter- und Fortbildung (SIWF) für die Weiterbildung in Urologie zuständig. Sie definiert die im WB-Programm aufgeführten Lernziele und führt die Facharztprüfung durch.

Die Weiterbildung zum Facharzt für Urologie dauert 6 Jahre; diejenige für die drei Schwerpunkte 3 Jahre, wobei 1 Jahr innerhalb der Weiterbildung zum Facharzt für Urologie absolviert werden kann.


EUROPEAN BOARD OF UROLOGY
LINK zu den EBU-EXAMEN