Preis

Auf Initiative von Prof. E. Wildbolz aus Bern wurder der "Preis der Schweizerischen Gesellschaft für Urologie" zur Förderung junger Wissenschaftler/innen errichtet. Er beträgt CHF 10000.00 und wird jedes zweite Jahr verliehen (ungerade Jahreszahl).

Stipendien

1990 hat die Schweizerische Gesellschaft für Urologie das "Stipendium zur Weiterbildung in Urologie" zur Förderung junger Ärzte und Ärztinnen in Weiterbildung beschlossen. Das Stipendium von CHF 30000.00 wird jedes Jahr verliehen.

Stipendiaten 2016
Beat Förster, Winterthur (KS)
Cédric Poyet, Zürich (USZ)