WISSENSCHAFTSPREIS
Auf Initiative von Prof. E. Wildbolz aus Bern wurder der "Preis der Schweizerischen Gesellschaft für Urologie" zur Förderung junger Wissenschaftler/innen errichtet. Er beträgt CHF 10000.00 und wird jedes zweite Jahr verliehen (ungerade Jahreszahl).

Reglement

PREISTRÄGER 2019
SWISS UROLOGY SCIENTIFIC PRIZE
Ashkan Mortezavi, Zurich (USZ)

SWISS UROLOGY POSTER PRIZES
Friedemann Krentel, Bern (Insel)
Osama Shahin, Basel


PREISTRÄGER 2018
SWISS UROLOGY POSTER PRIZES
S. Domingos-Pereira
, Lausanne (CHUV)
F. Lehner
, Zürich (USZ)

 

PREISTRÄGER 2017

SWISS UROLOGY SCIENTIFIC PRIZE
Mathieu Chevalier, Lausanne (CHUV)

SWISS UROLOGY POSTER PRIZES

Christian Fankhauser, Zürich (USZ)
Felix Moltzahn
, Bern (Inselspital)

 

 

STIPENDIEN
1990 hat die Schweizerische Gesellschaft für Urologie das "Stipendium zur Weiterbildung in Urologie" zur Förderung junger Ärzte und Ärztinnen in Weiterbildung beschlossen. Das Stipendium von CHF 30000.00 wird jedes Jahr verliehen.

Stipendiaten 2019

Marc Furrer, Bern (Insel)


Stipendiaten 2018
Ashkan Mortezavi, Zürich (USZ)
Marc Philipp Schneider, Bern (Inselspital)


Stipendiaten 2017
Nuno Grilo
, Lausanne (CHUV)
Marian Severin Wettstein, Zürich (USZ)

Stipendiaten 2016

Beat Förster, Winterthur (KS)
Cédric Poyet, Zürich (USZ)